hocaboo.com und CCM3 – ein Erfolgsrezept das sich auszahlt

Mit der neuen Partnerschaft zwischen der ehemaligen Q!-Chefin, Eva-Miriam Gerstner, und der Recruiting-Plattform hocaboo.com entsteht ein völlig neues Kompetenzzentrum in Sachen Employer Branding und Mitarbeitergewinnung, dass bereits einschlägige Erfolge feiern darf.

„Uns ist in den letzten Jahren zunehmend aufgefallen, dass die Probleme im Recruiting nicht alleine auf die oft fehlende Reichweite oder die falschen Tools zurückzuführen sind, sondern dass es den meisten Arbeitgebern schwerfällt, ihr Unternehmen als ‚Arbeitgebermarke‘ überhaupt erst einmal auf dem Markt zu positionieren.“ Erzählt uns Alexander Lenk, COO der Pandora Vermittlung GmbH, welche die hocaboo.com Recruiting Plattform betreibt – „…und gerade im Zeitalter der digitalen, mobilen Informationsgewinnung ist es besonders wichtig, sich durch ein starkes Arbeitgebermarketing von Mitbewerbern abzuheben.“

„Doch genau da fängt es ja an!“, weiß die ehemalige Hotel- und Agentur-Chefin, Eva-Miriam Gerstner, nur zu gut „…denn am Ende kannst du so viele Tools nutzen wie du möchtest um deine Stellen auszuschreiben – wenn die Informationen, die dort gespielt werden nicht überzeugen und ansprechen, kannst du deine Jobs tausenden Leuten auf hunderten Plattformen zeigen – wirst dadurch aber auch nicht mehr Bewerber generieren…“, und genau das war auch der Anstoß dieser neuen Partnerschaft.

CCM3 berät Hotels und Restaurants seit Jahren erfolgreich in den Bereichen Konzept, Nachhaltigkeit und Markenwahrnehmung – getrieben durch die junge Chefin, die zuletzt das Q! in Berlin zum ‚Besten Designhotel der Welt‘ machte und Gastgebern hilft, Ihre Marke sowie Ihre Unternehmen auf die Zukunft vorzubereiten.

Mit der neuen Partnerschaft finden Gastwirte, Unternehmer und Hoteliers nun also Strategie, Beratung und Umsetzung an nur einer Stelle, wo sich das Wissen erfolgreicher Top-Hoteliers und digitaler Experten vereinen, was nicht zuletzt auch lange Prozesse und Kommunikationswege einspart und nachhaltig für mehr Erfolg bei Recruiting und Employer Branding sorgt.

Beide sind sich einig: „Unsere Kunden lieben es, dass sie nicht einfach nur ein Tool an die Hand bekommen, sondern auch vorab bei der Einführung sowie während der gesamten Nutzung betreut werden und jederzeit auf den tiefgreifenden Erfahrungsschatz unserer Experten zurückgreifen können. Außerdem bewegen wir etwas im Markt und es zeigt sich, dass mit einer neuen Herangehensweise der ‚Fachkräftemangel‘ lediglich eine temporäre Erscheinung ist – mit der man gut umgehen kann, wenn man offen ist etwas zu verändern!“