Häufig gestellte Fragen

Was ist hocaboo?

hocaboo ist ein Networkingtool für die Hotellerie und gleichzeitig die innovativste Jobplattform der Branche.

Wodurch unterscheidet sich hocaboo?

hocaboo spezialisiert sich ausschließlich auf die Hotellerie. Mit unserer Matching-Technology werden Prozesse für Arbeitgeber und Bewerber beschleunigt. Hotels und Kandidaten können sich direkt miteinander verbinden und über den Chat kommunizieren. Kandidaten genießen den Komfort, hocaboo via App zu nutzen. Human Resource Mitarbeiter profitieren von der intelligenten Weblösung für Hotels.

Für wen ist hocaboo?

Jeden Mitarbeiter und Arbeitgeber in der Hotellerie.

Was kostet es?

Profile sind komplett kostenlos auf hocaboo. Lediglich die Hotels zahlen einen Beitrag.

Wie verbinde ich mit Arbeitgebern?

Einfach ein Profil anlegen (kostenlos), sich durch die Vielzahl an Jobs swipen und wenn der Job gefällt eine Anfrage absenden – alles per Swipe.

Wie erreiche ich ein Match?

Sorge dafür, dass dein Profil immer gepflegt ist und alle relevanten Informationen enthält.

Was ist, wenn ich nicht proaktiv kontaktiert werden möchte?

Du kannst die Einstellung jederzeit in der App vornehmen. Hierfür gehst du auf den Bereich Einstellungen.

Wie kann ich Jobs weiterleiten?

Jobs können derzeit via Email geteilt werden. Wir arbeiten an einer Funktion, die es erlaubt, Jobs auf den sozialen Medien zu teilen.

Wie gelangt mein Lebenslauf zum Arbeitgeber?

Wenn Du dich für einen Job interessierst, braucht du nur nach rechts zu swipen und deine Bewerbung geht an das Unternehmen.

Wie verbessere ich meine Chancen für ein Match?

Du solltest so viele Angaben wie möglich in deinem Profil hinterlegen. Dazu gehören Schulbildung, Sprachkenntnisse und Arbeitserfahrung (wenn du sie hast). Arbeitgeber wollen vor einem Match einen kurzen Eindruck von dir gewinnen – dafür gibt es das anonyme Profil.

Wer kann mein Profil sehen?

Dein anonymes Profil ist für jeden Arbeitgeber sichtbar, der nach jemanden mit deinen Fähigkeiten sucht. Das komplette Profil ist nur dann für den Arbeitgeber sichtbar, wenn Du es auch willst.

Was genau bedeutet anonymes Profil?

Beim anonymen Profil werden dem Arbeitgeber lediglich deine letzten Positionen mitgeteilt (ohne den Name des Arbeitgebers zu nennen). Dein Name, Geschlecht und Alter sind erst im vollen Profil sichtbar.

Wie poste ich eine Stellenanzeige?

Erstelle ein Profil auf hocaboo – es dauert nur wenige Minuten und Du musst auch noch kein Paket auswählen. Sobald dein Unternehmen von uns verifiziert wurde und Du ein Paket gewählt gast, kannst Du so viele Stellenanzeigen veröffentlichen wie Du willst.

Was kosten Stellenanzeigen?

Stellenanzeigen kosten kein zusätzliches Geld. Sie sind in deinem monatlichen Paket enthalten.

Wie lange ist meine Stellenanzeige aktiv?

Stellenanzeigen sind immer für 30 Tage aktiv. Während dieser Zeit hast Du die Möglichkeit dich mich interessanten Kandidaten zu vernetzen. Du kannst die Stellenanzeige jederzeit archivieren oder beliebig lange verlängern.

Was sind Profile?

Wir zeigen dir zu jedem deiner aktiven Jobangebote die passendsten Kandidaten. Diese sieht Du vor einem Match in anonymisierter Form.

Warum sind manche Profile vollständiger als andere?

Alle Arbeitnehmer müssen ihr Profil bis zu einem gewissen Niveau gepflegt haben. Es gibt allerdings Kandidaten, die ihr Profil besonders ausführlich pflegen.

Woher wissen Kandidaten von meiner Stellenanzeige?

Die Stellenanzeige ist auf der hocaboo App sichtbar und wird den Kandidaten angezeigt, die nach jenen Jobs suchen.

Wann melden sich Kandidaten bei mir?

Sobald deine Stellenanzeige publiziert ist, kannst Du Kandidaten kontaktieren und auch aktive Bewerbungen erhalten. Am besten ist es, so viele geeignete Kandidaten wie möglich pro-aktiv anzusprechen. Somit steigen deine Chancen die offene Stelle auch zu besetzen.